Karrierenetzwerk Ostbayern

Netzwerk-Marketing, Regionenmarketing, Personalmarketing, Rekrutierung

Projektanforderungen

Das Personalmarketing-Netzwerk „Karrierenetzwerk Ostbayern“ im Landkreis Schwandorf wurde aus einer Initiative der IHK Regensburg und des Landratsamts ins Leben gerufen. In dieser Region sind besonders viele Unternehmen vom aktuellen Fachkräftemangel betroffen. Ein eher weniger attraktives Image der Region, insbesondere bei jüngeren Menschen, sowie eine sehr geringe Bekanntheit der Unternehmen sind die Gründe für den starken Fachkräftemangel in der Region zwischen Regensburg und Viechtach.

Anfang 2012 haben sich zwölf Unternehmen zusammengeschlossen. An sieben gemeinsamen Terminen wurden unter der Führung von augenmaß Name, Logo, Budget, Marketingkonzept und konkrete Marketingaktivitäten, Verantwortlichkeiten sowie ein gemeinsamer Webauftritt für das Netzwerk erarbeitet.

Mit dem Abschluss der Gründungsphase wurde ein Marketingplan für 2013 verabschiedet. Gemeinsam werden die Unternehmen nun eigene Informationsveranstaltungen für Schüler in der Region durchführen, Hochschul- und Karrieremessen als Netzwerk besuchen und Forschungsprojekte für Studierende anbieten. Sogar eine Roadshow ist geplant, bei der sich die Unternehmen des Netzwerks in Regionen mit hohem Abwanderungspotential präsentieren. All diese Maßnahmen wären für die meisten der beteiligten Firmen aufgrund eingeschränkter Ressourcen einzeln nicht möglich gewesen.

Das Ziel des Netzwerks besteht in der Bündelung der Marketingaktivitäten innerhalb und außerhalb der Region.

a) Gemeinsam können übergeordnete Attraktivitätsmerkmale (Vorteile der Region, Vorteile der Branche, Arbeitsplatzsicherheit) besser dargestellt werden.

b) Durch die Konzentration finanzieller und personeller Ressourcen können deutlich mehr Marketingaktivitäten durchgeführt werden.

c) Durch die Bündelung unterschiedlicher Kompetenzen, Unternehmensgrößen und –strukturen ist das Netzwerk als Informationspartner für Schulen oder Hochschulen deutlich interessanter als die jeweiligen Einzelunternehmen.

d) Durch die enge Zusammenarbeit der Personalbereiche der Unternehmen können alle Partner von bereits vorhandenen Erfahrungen profitieren.

Details

  • Client : Karrierenetzwerk Ostbayern
  • Date : 12. September 2017
  • Tags : Netzwerk-Marketing, Personalmarketing, Regionalmarketing